Informationen zum Mittagessen an der Teamschule

Zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 wurde das Mensa-Essen auf das „Smart Eating“-Verfahren der Firma "Stattküche" Münster umgestellt. Bei dieser Variante können die Kinder nun entscheiden, was und wie viel sie essen möchten.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

an vier Stationen können sich die Schüler jeden Tag entscheiden, wie sie ihr Essen zusammenstellen möchten.

Salatbar: jeden Tag unterschiedliche, frisch zugeschnittene Salate und Gemüse

Nudelbar: jeden Tag zwei Nudelsorten und zwei wechselnde Soßensorten

Stammessen: jeden Tag ein anderes Gericht, das vitaminschonend vorgegart und im Konvektomaten auf den richtigen Garpunkt gebracht wird

Nachtischbar: jeden Tag verschiedene Desserts und frisches Obst

Zusätzlich steht für alle Schüler/innen ein kostenloser Wasserautomat in der Mensa zur Verfügung.

Das Essen wird im Abo angeboten, kann aber auch spontan erworben werden. Die Teilnahme Ihres Kindes an dem Mensaangebot ist selbstverständlich freiwillig.

Zu dem Abo-Verfahren gibt es folgende Informationen:

Preise:

Bezahlung:

Für die Essenbestellung wird ein bargeldloses Chip-Karten-System mit dem dazugehörenden EDV-System genutzt. Für die spontanen Ab- und Zubestellungen steht ein Terminal im Eingangsbereich der Hauptschule zur Verfügung. Alternativ können Sie die Ab- und Zubestellungen auch per Internet bequem von zu Hause erledigen.

Der Internetzugang lautet wie folgt:

https://opc-asp.de/drensteinfurt

Für den Zugang benötigen Sie die Karten- und die PIN-Nummer. Bitte lassen Sie sich durch die evtl. entstehenden Sicherheitshinweise nicht beirren und laden Sie die Seite. Nach dem Einloggen können Sie in der Rubrik Menüdispo durch Anklicken das Essen bestellen. Über diesen Zugang ist auch die Abbestellung im Krankheitsfalle Ihres Kindes möglich.

Der Verlust der Karte ist unverzüglich dem Sekretariat mitzuteilen. Die Karte wird dann umgehend gesperrt und der Restbetrag bleibt erhalten. Eine Ersatzkarte kann für 5,00 € beschafft werden. Sollte die verlorene Karten wieder auftauchen, kann diese entsperrt und wieder genutzt werden. Die Ersatzkarte kann zurückgegeben werden und die bezahlten 5,00 € werden erstattet.

Kontoverbindung zur Aufladung der Karte

Empfänger: Stadt Drensteinfurt (Mensa)
IBAN:  DE 49 400 501 500 034 208 652
BIC   :  WELADED1MST
Sparkasse Münsterland Ost

Unter Verwendungszweck bitte angeben:

1. Zeile: PIN-Nummer (unten links auf der Karte, bitte Schreibweise beachten)
2. Zeile: Kartennummer (oben rechts auf der Karte)